Kommentar zu Zoom vom 21.02.18 – Geldmaschine YouTube

YouTuber beeinflussen unsere Jugend mit versteckter Werbung – so könnte man den Plot des journalistischen Format Zoom auf ZDF (21.02.18) in aller Kürze zusammenfassen.

Bild
Ausschnitt aus dem Zoom-Bericht Geldmaschine YouTube (Quelle: ZDF Mediathek)

Meiner Meinung nach, macht es sich das Zoom-Team dabei aber viel zu einfach. „Kommentar zu Zoom vom 21.02.18 – Geldmaschine YouTube“ weiterlesen

Durchaus gelungen: Edeka Dorfdrift für regionale Produkte

Die neue Edeka-Kampagne gefällt durchaus. Im Sinne des Umweltschutzes hoffe ich dass nicht alle Produkte mit solchen Traktoren ausgeliefert werden, auch wenn die Wege kurz sind 😉

 

Wie Coca Cola Happiness verbreitet :-)

Coca Cola stellt nicht nur Limonaden in verschiedenen Farben & Geschmacksrichtungen her, sondern ist auch Quell zahlreicher ungewöhnlicher Marketingaktionen. Die jüngst veröffentlichten Videos auf YouTube unterstreiche wieder die Kreativität des amerikanischen Getränkeherstellers und stehen ganz im Zeichen der „Open Happiness“-Kampagne.  Dabei zeigt Coca Cola zum einen, dass eine kleine Botschaft an Menschen große Gefühle auslösen kann, indem Drohnen in Singapur Bauarbeitern, die fern von Familie und Heimat an Wolkenkratzern bauen, eine persönliche Botschaft und eine Dose erfrischender Cola vorbeibringen.  „Wie Coca Cola Happiness verbreitet :-)“ weiterlesen

36 Regeln zum Umgang mit Social Media

Das amerikanische Magazin FastCompany hat in einer ihrer September-Ausgabe  36 Regeln zum Umgang mit Social Media zusammengetragen. Jede der Regeln stammt von Persönlichkeiten aus der amerikanischen Wirtschaft, wobei Technologieunternehmen den Löwenanteil stellen. Ich habe die Regeln im Folgenden sinngemäß übersetzt. Man muss nicht jede Meinung uneingeschränkt teilen, dennoch empfand ich sie inspirierend und wollte sie auch deutschen Webnutzern und Interessierten nicht vorenthalten. „36 Regeln zum Umgang mit Social Media“ weiterlesen

Buchtipp: Sensory Branding von Paul Steiner

Multisensuale Markenführung, die Ansprache möglichst vieler Sinne zum Markenaufbau, ist eines der Trendthemen im Marketing. Paul Steiner, der Autor von „Sensory Branding“ fast in seinem Buch aktuelle Studien und theoretische Grundlagen der multisensualen Markenführung kompakt und mit spannenden Praxisbeispielen angereichert zusammen und liefert einen umfangreichen Einblick in die Thematik. „Buchtipp: Sensory Branding von Paul Steiner“ weiterlesen

Wie Kinder Marken wahrnehmen

Ein interessanter Versuch von Adam Ladd zeigt wie Kinder, in diesem Fall seine fünfjährige Tochter Marken wahrnehmen und bereits wenn sie das Logo sehen eine Assoziation zum Produkt haben. Selbstverständlich funktioniert es besonders gut bei Marken die für Kinder „wichtiger“ sind. So erkennt Sie z.B. das McDonalds Logo sofort, während Sie das Logo der Bank of America mit der amerikanischen Nationalflagge verwechselt. Sehenswert und aufschlussreich:

Zuerst gesehen auf: Klon Blog

easyCARD – 100.000 € in weniger als 2 Stunden finanziert

Idee trifft Geld, dafür stehen Crowdfunding-Plattformen wie Seedmatch und Innovestment. Vor wenigen Stunden, um genau zu sein um 12.00 Uhr startete auf Seedmatch das Start-up „easyCARD“ mit seiner Geschäftsidee und nach nicht ein mal 2 Stunden war es schon wieder vorbei. Mehr als 100 Investoren haben in dieser kurzen Zeitspanne 100.000 € in Form einer stillen Beteiligung zur Verfügung gestellt. 50.000 € in 60 Tagen hätten gereicht, damit das Investment als erfolgreich gilt. „easyCARD – 100.000 € in weniger als 2 Stunden finanziert“ weiterlesen

Social Media – die Bachelorarbeit

Der Begriff Social Media, so jung er auch sein mag, ist aus unserem persönlichen Alltag kaum noch wegzudenken. Vor ein einhalb Jahren habe ich feststellen müssen, dass nur wenige Unternehmen das Wesen von Social Media verstanden haben und sich richtig auf den zugehörigen Plattformen bewegen. Deshalb habe ich mich damals entschlossen meine Abschlussarbeit diesem Thema zu widmen.